Einträge von Anna Pletschacher

Einst geachtet – heute vom Sockel gestoßen …

Die Geschichte Südafrikas ist geprägt von grausamen Kämpfen, zeitweiligen Eroberungen, verheerenden Vernichtungen und blühendem Aufbau und zugleich von leidenschaftlichen und ambitionierten Menschen, die mit ihrer Lebensleistung Geschichte geschrieben haben – mit unterschiedlichen Zielen, Ausprägungen und Folgen. Eine der schillerndsten Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts war zweifellos ein junger kränkelnder Engländer, der es im Laufe seines kurzen […]

Lazy Afternoon an der V&A Waterfront.

Mit fröhlicher Hingabe und musikalischem Können unterhalten Straßenmusiker die vorbeiziehenden Besucher an der V&A Waterfront in Kapstadt. Und so mancher lauscht nicht nur einem Song, sondern lässt sich für eine längere Zeit nieder und sich hinreißen vom Charme, der Heiterkeit und der Gelassenheit der Künstler. Es sind jene unbeschwerten Tage, an denen man die Zeit für […]

Wilde Küsten und traumhafte Sandstrände.

Die wilde Schönheit des Westkaps ist geprägt von kilometerlangen Sandstränden, abgeschiedenen Buchten und unberührter Natur. Wild und ungestüm zeigt sich auch der Atlantik rund um Kapstadt mit Wassertemperaturen um die 16 Grad. Also nur etwas für hartgesottene Schwimmer und jene, die mit Neoprenanzügen und Boards das Spiel mit den Wellen aufnehmen. Wenn dann zudem der […]

Kapstadts Tribut an Nelson Mandela.

Als am 5. Dezember 2013 ein Nationalheld die Bühne des Lebens verließ, trauerte nicht nur Südafrika um Nelson Rolihlahla Mandela. Er war das Gewissen und die Stimme Afrikas und bereits zu Lebzeiten eine Legende. Er öffnete den Weg für ein freies und demokratisches Südafrika und gab der Regenbogennation Hoffnung und Perspektive. Die Etappen seines langen und […]

Auf Pirschfahrt zu den Big Five.

Wie intensiv möchten Sie in die afrikanische Wildnis eintauchen und wie viel Zeit bringen Sie mit? Diese Fragen sollten Sie sich stellen, bevor Sie eine Safari planen. Eines ist gewiss: Ganz gleich, ob Sie nun eine Tagestour in ein privates Wildreservat unternehmen oder für zehn Tage in die unberührte Natur des Okavango-Deltas eintauchen, die Faszination, […]

Die Durbanville Weinroute – ein Kleinod umgeben von großen Namen.

Das kleine charmante Weinanbaugebiet in den Tygerberg Hills sollten sich Weinliebhaber nicht entgehen lassen. Nur gut eine halbe Stunde von Kapstadt entfernt warten entlang der Durbanville Weinroute zwölf Weingüter mit preisgekrönten Weinen und einladenden Weinfarmen auf: Altydgedacht, Bloemendal, D’Aria, De Grendel, Diemersdal, Durbanville Hills, Phizante Kraal, Hillcrest, Klein Roosboom, Meerendal, Nitida und Signal Gun. Diese aufstrebende […]

Geschichte und Geschichten einer spektakulären Küstenstraße.

Der Chapman’s Peak Drive zählt zu den schönsten Küstenstraßen der Welt und seine Geschichte ist reich an kuriosen Erzählungen und folgenschweren Geschehnissen. Gebaut wurde diese neun Kilometer lange Straße mit ihren 114 Kurven zwischen 1915 und 1922 und verbindet auf der Kap-Halbinsel die Orte Hout Bay und Noordhoek. Entlang der Strecke bieten zahlreiche Haltebuchten atemberaubende […]

Das Kap der Stürme.

So taufte Bartolomeu Diaz die Südspitze Afrikas, die er in geheimer Mission auf der Suche nach einem Seeweg von Europa nach Asien 1488 entdeckte. Das Kap sollte sein Schicksal werden. Zwölf Jahre später ging sein Schiff in der Nähe des Kaps im Sturm unter und er starb mit der gesamten Besatzung den Seemannstod. Das „Diaz […]

Schauplatz der Geschichte.

Wenn Sie vor sich den majestätischen Tafelberg und neben sich die modernen Hochhäuser der City sehen und zugleich umgeben sind von einer prächtigen Parkanlage und einer Vielzahl herumflitzender Eichhörnchen, dann befinden Sie sich hier: im Company’s Garden – im Herzen von Kapstadt. Das geschäftige Treiben der Adderly Street bleibt ausgesperrt und auch die Besucher des […]